Startseite

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Lerntherapeutischen Praxis Stephanie Kaye

Wokrenterstr.31, 18055 Rostock-Stadtmitte Telefon: 0381/510 55 740

"Give the Children love, more love and still more love - the common sense will come itself." Astrid Lindgren

Mögliche Gründe für einen Besuch im Lerninstitut bei Lernschwierigkeiten Ihres Kindes:

  • Sie und Ihre Kinder reiben sich regelmäßig bei der (gemeinsamen?!) Erledigung der Schularbeiten.
  • Schule wird als "notwendiges Übel" betrachtet und Hausaufgaben werden nicht erledigt.
  • Ihr Kind entwickelt Ängste, Bauchschmerzen oder andere psychosomatische Symptome.
  • Ihr Kind verügt über wenig Selbstwertgefühl und fühlt sich als "Versager" in der Schule.
  • Die letzten Klassenarbeiten waren alle nicht zufriedenstellend.
  • Die „vermeintlichen“ Lücken in Englisch oder Deutsch werden immer größer.
  • Die Motivation die Schule zu besuchen sinkt stetig.
  • Wörter werden trotz wiederholten Übens immer wieder falsch geschrieben.
  • Das Lesen von unbekannten Texten bereitet größte Schwierigkeiten oder erfolgt nur sehr langsam.
  • Gelesene Texte können inhaltlich nur schwer wiedergegeben werden.
  • Konzentration und Selbstorganisation beim Lernen sind Fremdwörter für Ihre Kinder.
  • Zahlen können nicht exakt zugeordnet werden.
  • Zahlen werden vertauscht.
  • Zahlen können in ihrer Dimension nicht eingeordnet werden.
  • Zahlenübergänge, wie von 99 auf 100 oder von 500 auf 499 werden nicht verstanden.
  • Das logische Denken in Mathematik möchte einfach nicht funktionieren;-)
  • Durch längere Krankzeiten hat Ihr Kind viel vom aktuellen Schulstoff verpasst und möchte diesen zeitnah nacharbeiten.
  • Die Versetzung ist gefährdet und das Wechseln in eine andere Schulform ist daher im Gespräch.